Home > Aktuelles > "Theater im Kreis" - das Kinder- und Jugend-Theaterfestival (15.11.2001)

15.11.2001
"Theater im Kreis" - das Kinder- und Jugend-Theaterfestival
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] Alle lauschen gespannt
(180 kB - 550x593 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] Das "Mini-Theater" - extra errichtet im Turnerheim mit allem Drum und Dran, was so zu einem "richtigen" Theater gehört
(149 kB - 550x440 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] Bühne frei!
(188 kB - 550x688 Pixel)

Dieses Jahr nahm zum erstenmal auch die Gemeinde Weil im Schön-buch am Kinder- und Jugendtheaterfestival teil. Veranstaltet wird dieses Festival vom Kreisjugendring und Kreisjugendreferat in Zu-sammenarbeit mit den Jugendreferenten vor Ort.

Zwei Theatergruppen von internationalem Rang, haben in Weil im Turnerheim Station gemacht.

Am Dienstag den 13.11.2001:

Moussong-Theater
mit dem Stück
"Lumpengesindel auf Reisen"

Am Mittwoch den 14.11.2001:

Agora
mit dem Stück
"Der Mann der die Bäume pflanzte"

Beide Stücke waren ein großer Erfolg und schon lange vor den Aufführungen ausverkauft.

Die Kinder der Kindergärten und der ersten Klassen, folgten dem Lumpengesindel ganz gespannt auf deren Reise. Danach waren alle ganz begeistert von der wunderschönen Vorstellung.

Auch "der Mann der die Bäume pflanzte" zog die Kinder in Ihren Bann. Ob 3. oder 4. Klasse, jeder war gerührt und fasziniert. Schon allein der riesige Theaterpavillon versetzte alle ins Staunen und er-zeugte die Atmosphäre eines richtigen Theaters.

Nach diesem Erfolg, ist sicher, dass auch im nächsten Jahr die Ge-meinde Weil im Schönbuch beim Theaterfestival im Kreis dabei sein wird.