Home > Aktuelles > Offenes Fußballturnier für Jugendliche (17.06.2004)

17.06.2004
Offenes Fußballturnier für Jugendliche
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (35 kB - 550x384 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (166 kB - 1630x969 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] (30 kB - 550x370 Pixel)
Bild Nr. 4 in voller Auflösung anzeigen
[4] (29 kB - 550x379 Pixel)
Bild Nr. 5 in voller Auflösung anzeigen
[5] (20 kB - 550x343 Pixel)
 

Am Samstag, den 12. Juni hat die Abteilung Jugendfußball der Sportvereinigung zusammen mit dem Gemeindejugendreferat ein offenes Fußballturnier für Jugendliche auf dem Bolzplatz im Oberen Grund veranstaltet.

Ohne Voranmeldung und ohne Gebühr konnten sich Jugendliche in Mannschaften zusammentun und einfach mitspielen. Mitgespielt haben 5 Mannschaften mit den Namen „Sockabockler“, „Lazio“, „Die jungen wilden Street Kicker“, „Fabi and Friends“ und „Street Soccer“. Schiedsrichter und Spielleitung stellte die Jugendfußballabteilung der SpVgg.

Nachdem in 10 Spielen jede Mannschaft gegen jede gespielt hatte, spielten im kleinen Finale die „Sockabockler“ gegen die „Jungen wilden Street Kicker“ um Platz 3, den sich die „Socka-bockler“ mit 3:1 erkämpften. Ebenfalls mit einem 3:1 Sieg errichten die „Street Soccer“ im Finale gegen „Lazio“ den ersten Platz des Turnieres!

Während des gesamten Turniers wurde fair gespielt und alle Mannschaften zeigten einen tollen Einsatz. Bei einigen Jugendlichen, die anlässlich dieses Turniers ihre Kickstiefel mal wieder aus dem Schrank geholt hatten, ist neu die Lust entstanden, wieder regelmäßig im Verein zu spielen.

Allen, die mitgewirkt haben, besonders den Schiedsrichtern und der Spielleitung von der SpVgg Abteilung Jugendfußball, ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz!

 
4598 Zugriffe, zuletzt am 26.03.2017, 20:23:57