Home > Aktuelles > Gemeinderat Werner Brennenstuhl mit der Ehrennadel in Silber des Gemeindetags Baden-Württemberg ausgezeichnet (10.12.2004)

10.12.2004
Gemeinderat Werner Brennenstuhl mit der Ehrennadel in Silber des Gemeindetags Baden-Württemberg ausgezeichnet
Bild

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 7.12.2004 hat Bürgermeister Wolfgang Lahl im Auftrag des Gemeindetags Baden-Württemberg Herrn Gemeinderat Werner Brennenstuhl mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.

Werner Brennenstuhl gehört dem Gemeinderat seit dem 28. Oktober 1984 an. Er ist im Bau-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss vertreten und auch als ehrenamtlicher Gutachter im Gutachterausschuss der Gemeinde engagiert. Darüber hinaus ist er seit dem 24.10.1999 Erster Stellvertreter des Bürgermeisters.

Bürgermeister Lahl hat in seiner Laudatio den Geehrten unter anderem als gefragten Kommunalpolitiker gewürdigt, „weil die Erfahrungen und das Hintergrundwissen von Menschen Ihres Schlages und eine überzeugende Verbundenheit mit der Heimatgemeinde einfach unersetzlich sind“. Er habe in diesen zwei Jahrzehnten seiner kommunalpolitischen Tätigkeit an vorderster Front an bedeutsamen Entwicklungen und Weichenstellungen mitgewirkt und dabei seine Arbeit stets als selbstverständlichen Auftrag angesehen.

„Sie sind ein Realist, der weiß, worauf es ankommt und der nichts unversucht lässt, das Erforderliche auch zu verwirklichen“, sagte der Bürgermeister und weiter:“ Als mein Stellvertreter haben Sie sich auch immer wieder um Harmonie zwischen den einzelnen Fraktionen bemüht. Sie haben versucht, Wogen zu glätten, Dampf herauszunehmen und bei all den Unterschiedlichkeiten in der Sache Gemeinsamkeiten hervorzuheben. Materielle oder ideelle Anerkennung war nie ein Beweggrund für Ihre Aktivitäten“.

In den Dank hat Bürgermeister Lahl auch Frau Brennenstuhl mit einbezogen, ohne deren Unterstützung – wie er sagte – dieser Einsatz nicht möglich gewesen wäre.

 
3895 Zugriffe, zuletzt am 25.03.2017, 16:18:43