Home > Aktuelles > Taubenplage im Rathausturm beendet (30.06.2005)

30.06.2005
Taubenplage im Rathausturm beendet
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (43 kB - 550x527 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (26 kB - 550x540 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] (29 kB - 550x560 Pixel)

Seit Jahren wurde mit wachsender Sorge die zunehmende Verschmutzung durch Taubenkot im Rathausturm beobachtet.

Da dies nicht nur ein Hygieneproblem dargestellt hat, sondern in erheblichem Maße auch die Bausubstanz gefährdete, war man gezwungen, das Problem aus der Welt zu schaffen.

Um ein weiteres Einnisten der Tauben zu verhindern, wurden rundum an allen Einflugmöglichkeiten Metallgitter angebracht.In diesem Zuge wurde natürlich die Holzverschalung gestrichen und die verwitterten Holzlamellen mit Blech überzogen.
 
4142 Zugriffe, zuletzt am 16.12.2017, 02:03:49