Home > Aktuelles > FDP-Landtagskandidatin Stefanie Bermanseder zu Besuch in Weil im Schönbuch (02.02.2006)

02.02.2006
FDP-Landtagskandidatin Stefanie Bermanseder zu Besuch in Weil im Schönbuch
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (33 kB - 550x580 Pixel)

Die FDP-Landtagskandidatin Stefanie Bermanseder war am 24. Januar zu Besuch im Rathaus. Bürgermeister Wolfgang Lahl stellte der Kandidatin unsere Gemeinde Weil im Schönbuch mit ihren Ortschaften Neuweiler und Breitenstein vor.

Aktuelle politische Landesthemen mit Bezug zur Kommunalpolitik wurden erörtert. Im Kern des Gesprächs ging es um die schwierige Finanzsituation der Kommunen, auch bedingt durch den Finanzausgleich. Der Bürgermeister stellte in diesem Themenbereich das Konnexitätsprinzip (= wer eine Leistung bestelllt, muss auch für die Finanzierung sorgen) in den Vordergund. Aus der Sicht beider Gesprächspartner sollte dies zwischen Bund, Ländern und Kommunen beachtet werden. 

Weiterer Gesprächspunkt war das Thema Straßenverkehr und Mobilität. Bürgermeister Lahl unterstrich nochmals die unbedingte Notwendigkeit des Ausbaus der B 464. Dieser Ausbau des Verkehrsnetzes ist für die wirtschaftliche Entwicklung der Gewerbegebiete Lachental und Sol von großer Bedeutung.

Frau Bermanseder zeigte sich beeindruckt von der Umsetzung der Kinder- und Jugendbetreuung, insbesondere von der Ganztagesbetreuung und dem neu eingeführten „Hort an der Schule“.
 
3947 Zugriffe, zuletzt am 24.03.2017, 08:53:09