Home > Aktuelles > 4. Platz für Jochen Käß bei der Deutschen Meisterschaft im Mountainbike (02.08.2007)

02.08.2007 Veröffentlichungsdatum: 02.08.2007
4. Platz für Jochen Käß bei der Deutschen Meisterschaft im Mountainbike
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (58 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (69 kB - 550x825 Pixel)

Für das Team ALB-GOLD war es eine Deutsche Meisterschaft ohne Medaille. Jochen Käß verpasste als Vierter nur knapp das Podest.

Jochen Käß war gehandicapt ins Rennen gestartet, denn eine Erkältung hatte ihn in der Vorbereitung gebremst. Dennoch nahm sich der Mann aus Weil im Schönbuch viel vor: „Ich werde versuchen, vorne mitzufahren. Wenn es klappt, lande ich auf dem Podest, wenn nicht, geh ich halt heim und habe wenigstens alles versucht". Gesagt, getan. Käß startete gut und zeigte sich vom Start weg auf der Höhe mit allen Favoriten. Erst als Wolfram Kurschat, der spätere Sieger, antrat und nur noch Manuel Fumic folgen konnte, fiel Käß etwas zurück und lag mit wenig Abstand auf Rang 3. Schnell schloss noch der bis dahin Viertplazierte zu Käß auf und setzte sich ab, somit erlangte Jochen Käß den 4. Platz.

Die Gemeinde gratuliert Jochen Käß ganz herzlich zum 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften!

 
3314 Zugriffe, zuletzt am 23.06.2017, 12:17:56