Home > Aktuelles > Toller Erfolg für Matthias Kaluza aus Weil im Schönbuch: (14.12.2007)

14.12.2007 Veröffentlichungsdatum: 14.12.2007
Toller Erfolg für Matthias Kaluza aus Weil im Schönbuch:
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (79 kB - 550x613 Pixel)

Matthias Kaluza begann mit 16 Jahren direkt nach der Hauptschule seine Berufsausbildung als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bei der Firma Staiger Fahrzeug- und Karosseriebau GmbH. Im Februar 2007 legte er mit dem Bau eines LKW-Unterfahrschutzes innerhalb von 8 Stunden die beste Gesellenprüfung des Kammerbezirks Stuttgart ab.

Aus dem Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in Karlsruhe im Oktober diesen Jahres ging er als 1. Landessieger hervor. Bei dem Bundesausscheid in Frankfurt im November wurde Matthias Kaluza 2. Bundessieger. Zu diesen hervorragenden Ergebnissen gratulieren wir Herrn Kaluza !

Auch der Firma Staiger Fahrzeug- und Karosseriebau GmbH kann gratuliert werden, denn es ist bereits das zweite Mal, dass ein Auszubildender Bester im Kammerbezirk und im Landeswettbewerb wird und im Bundesausscheid den 2. Platz erreicht. 1994 wurde diese besondere Leistung schon einmal erreicht.

Diese herausragenden Leistungen sind ein gutes Beispiel dafür, dass ein Hauptschulabschluss nach wie vor eine gute Basis für eine Berufsausbildung ist.

 
3836 Zugriffe, zuletzt am 23.09.2017, 01:32:34