Home > Aktuelles > Holzversteigerung am 29. Februar (06.03.2008)

06.03.2008 Veröffentlichungsdatum: 06.03.2008
Holzversteigerung am 29. Februar
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (53 kB - 550x398 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (65 kB - 550x733 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] (62 kB - 550x413 Pixel)
Bild Nr. 4 in voller Auflösung anzeigen
[4] (54 kB - 550x413 Pixel)
Bild Nr. 5 in voller Auflösung anzeigen
[5] (49 kB - 550x408 Pixel)
Bild Nr. 6 in voller Auflösung anzeigen
[6] (56 kB - 550x325 Pixel)

Trotz des ankündigten Sturms „Emma" war die diesjährige Holzversteigerung, die zum zweiten Mal in der Radsporthalle stattfand, erneut gut besucht. In der fast voll besetzten Radsporthalle nutzen viele Einheimische und auch einige auswärtige Gäste die Gelegenheit, ihren Brennstoffvorrat mit einem ersteigerten Polter oder Flächenlos aufzustocken. Über das genaue zahlenmäßige Ergebnis wird in der kommenden Woche informiert. Bereits jetzt kann aber gesagt werden, dass die am Holzverkauf Interessierten alle Möglichkeiten nutzen, sich über das Angebot und die zur Versteigerung anstehenden Lose zu informieren. So wurden nicht nur die Listen aus dem Mitteilungsblatt verwendet. Auf die auf unserer Homepage enthaltenen Holzlisten wurde bis zum 03.03.2008 insgesamt 386 mal zugegriffen.

Eine dringende Bitte der Gemeindeverwaltung: Nach dem Sturmwochenende besteht im Wald erhöhte Gefahr. Bitte prüfen Sie, wenn Sie in den Wald zur Aufarbeitung Ihres Flächenloses gehen oder Holz abholen, ob Gefahr durch schiefstehende Bäume oder abgebrochene Äste besteht.

 
3793 Zugriffe, zuletzt am 26.05.2017, 04:51:37