Home > Aktuelles > Vorstellung der Gemeindejugendreferentin Stephanie Knab (14.08.2008)

14.08.2008 Veröffentlichungsdatum: 14.08.2008
Vorstellung der Gemeindejugendreferentin Stephanie Knab
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (62 kB - 550x479 Pixel)

Liebe Gemeindemitglieder aus Weil, Neuweiler und Breitenstein,

ich möchte mich ihnen als Elternzeitvertretung für die Ihnen bekannte Gemeindejugendreferentin Annemarie Lemeunier vorstellen. Mein Name ist Stephanie Knab. Ich bin in Mainz aufgewachsen und habe dort an der Universität Diplom-Pädagogik studiert. Bereits während meines Studiums habe ich im Regionalverbund der Kinder-, Jugend- und Kulturzentren der Stadt Mainz gearbeitet. Im Anschluss daran arbeitete ich 3 Jahre lang für den Caritasverband Frankfurt in einer Wochengruppe für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche. Ein familiär bedingter Umzug ermöglicht es mir nun, bis Ende 2009 als Gemeindejugendreferentin für die Gemeinde Weil im Schönbuch zu arbeiten. Schwerpunkt in dieser Zeit wird unter anderem die Eröffnung und Etablierung des neuen Jugendtreffs in der Hauptstraße 54 sein. In Kooperation mit Schulen und Vereinen sollen weiterhin bewährte Projekte und Veranstaltungen für Jugendliche durchgeführt werden.

Für ein persönliches Kennenlernen, Anregungen, Wünsche erreichen Sie mich meist zu den Öffnungszeiten des Rathauses im Büro des Jugendreferates im 1. Obergeschoss (Zimmer 17) oder per Telefon unter 0 71 57 / 12 90-82. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit allen, die in der Jugendarbeit in Weil im Schönbuch tätig sind.

Stephanie Knab

 
4226 Zugriffe, zuletzt am 18.10.2017, 18:08:26