Home > Aktuelles > Nachbarschaftshilfe Weil im Schönbuch freut sich über Spende (16.01.2009)

16.01.2009 Veröffentlichungsdatum: 16.01.2009
Nachbarschaftshilfe Weil im Schönbuch freut sich über Spende
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (98 kB - 550x433 Pixel)

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens im Jahr 2008 erhielt die Nachbarschaftshilfe eine Spende von der Genossenschaftsbank Weil im Schönbuch eG in Höhe von 250 €.

Die beiden Vorstände Rainer Schäfer und Horst Heldmaier von der Genossenschaftsbank Weil im Schönbuch überreichten den Scheck offiziell an den 1. Vorsitzenden des Krankenpflegevereins, Pfarrer Kurt Vogelgsang und an Frau Andrea Kopp, Einsatzleitung der Nachbarschaftshilfe. Damit unterstützt die Genoba das Engagement dieses sozialen Dienstes in der Gemeinde.

Die Nachbarschaftshilfe, welche schon im Jahr 2008 alle Hände voll zu tun hatte, sucht weitere flexible und engagierte Helferinnen und Helfer, die im Bedarfsfall einspringen können.

Die Nachbarschaftshilfe bietet stundenweise Hilfen und Begleitungen im Alltag für ältere oder kranke Menschen, Familien und Alleinstehende in der Gemeinde.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Andrea Kopp (Einsatzleitung), Tel. 07157 / 537890 und Inge Ulmer (stv. Einsatzleitung), Tel. 07157 / 61225.

 
3764 Zugriffe, zuletzt am 23.08.2017, 18:13:50