Home > Aktuelles > Die Neuweiler Wettkampfgruppe zu Gast bei ihrer Partnerwehr in Hennersdorf (29.06.2010)

29.06.2010 Veröffentlichungsdatum: 29.06.2010
Die Neuweiler Wettkampfgruppe zu Gast bei ihrer Partnerwehr in Hennersdorf
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (195 kB - 1024x768 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (56 kB - 600x450 Pixel)

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Neuweiler reiste am vergangenen Wochenende zu ihrer Partnerwehr nach Hennersdorf. Sie folgten einer Einladung zu den Bezirkswettkämpfen anlässlich des 130jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Hennersdorf. Bei der abendlichen Begrüßung im örtlichen Besen wurden die Neuweiler herzlich von ihren österreichischen Freunden empfangen.

Nach einem gemeinsamen Einmarsch mit allen teilnehmenden österreichischen Wettkampftruppen, startete die Feuerwehr Neuweiler erfolgreich am Bezirkswettbewerb. Die Neuweiler Wettkampfgruppe konnte, nach Aufbau des Löschangriffes und Absolvierung des Staffellaufes, mit 389,8 Punkten den ersten Platz der Gästewertung erringen. An dieser Stelle noch mal herzlichen Glückwunsch an die Hennersdorfer Wettkampftruppe, die den ersten Platz belegte. Nach der Siegerehrung übergaben Peter Bäßler, Abteilungskommandant Neuweiler und seine Stellvertreterin Sabine Welk das Gastgeschenk. Die zwei Feuerwehrgurte, jeweils mit Gemeindewappen versehen, symbolisieren die enge Freundschaft zwischen beiden Feuerwehren. Diese Freundschaft und Verbundenheit war an diesem Wochenende von allen Seiten zu spüren.

Ein großes Dankeschön für die herzliche Aufnahme und die schöne Zeit, die wir an diesem Wochenende zusammen mit unseren österreichischen Kameraden verbringen durften!!

Nach einem gemeinsamen Ausflug am Sonntag zum Schloss Schönbrunn in Wien, flog die Neuweiler Wettkampftruppe wieder nach Deutschland zurück und freut sich jetzt schon auf ein baldiges Wiedersehen.

[ zur Neuweiler Homepage ]  

 
3921 Zugriffe, zuletzt am 23.10.2017, 20:48:53