Home > Aktuelles > Sachbeschädigungen im Gemeindegebiet - Die Gemeinde bittet um Ihre Mithilfe (03.02.2011)

03.02.2011 Veröffentlichungsdatum: 03.02.2011
Sachbeschädigungen im Gemeindegebiet - Die Gemeinde bittet um Ihre Mithilfe

In den letzten Wochen kam es immer häufiger vor, dass unsere Bauhofmitarbeiter im Gemeindegebiet zerstörte oder beschädigte Spielgeräte, Hundetoiletten, Sitzbänke, Mülleimer o.ä. reparieren oder aufgrund der massiven Schäden einzelne Geräte gänzlich ersetzen mussten.

So wurden am Feuerwehrsee in Weil im Schönbuch alle Mülleimer abgerissen und die dort angebrachte Hundetoilette beschädigt und entfernt. Der entstandene Schaden beträgt 2.000,00 EUR.

Auch an öffentlichen Gebäuden wurden Beschädigungen festgestellt. So wurde am vergangen Wochenende ein Fenster an der Grund- und Werkrealschule eingeworfen. Vermehrt zu beobachten sind solche Vorkommnisse an den Wochenenden.

Die Gemeinde bittet Sie daher um Ihre Mithilfe, um künftig solch einer sinnlosen Zerstörung Einhalt zu gebieten! Sollten Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Beobachtungen machen oder Hinweise geben können auf Personen, die Sachbeschädigungen verursachen oder verursacht haben, bitten wir Sie, dies der Gemeindeverwaltung, Ordnungsamt, Frau Groß, Telefon 07157/1290-46 mitzuteilen. Selbstverständlich werden Ihre Angaben vertraulich behandelt.

Wir möchten Sie außerdem bitten, sollten Sie insbesondere an Wochenenden oder Feiertagen Sachbeschädigungen beobachten, diese direkt der Polizei zu melden. So besteht gegebenenfalls die Chance die Täter auf frischer Tat zu ertappen.

Gemeinde Weil im Schönbuch

Weitere Infos
106 kbBeschädigung eines Hinweisschilds in der Zeit vom 28. bis 30.03.2011
 
2261 Zugriffe, zuletzt am 26.07.2017, 05:28:12