Home > Aktuelles > Arbeitskreis Mobilfunkvorsorgekonzept - Aufruf an engagierte Bürger (20.09.2011)

20.09.2011 Veröffentlichungsdatum: 20.09.2011
Arbeitskreis Mobilfunkvorsorgekonzept - Aufruf an engagierte Bürger

Bereits im Herbst 2010 hat der Gemeinderat beschlossen, ein Mobilfunkvorsorgekonzept zu erstellen. Zwischenzeitlich haben erst Untersuchungen und erste Bewertungen möglicher Standorte stattgefunden.

Nach Vorliegen dieser ersten Erkenntnisse möchte die Gemeinde interessierte und engagierte Bürger und/oder Vertreter von Institutionen aktiv in die schwierige Entscheidungsfindung einbeziehen. Hierzu soll ein Arbeitskreis mit Vertretern der Fraktionen des Gemeinderats, des Landkreises, der Gemeinde und interessierten Bürgern ins Leben gerufen werden. Themen dieses Arbeitskreises werden unter anderem die Festlegung von Standortkriterien und die Diskussion zum Entwurf für ein Standortkonzept etc. sein. Der Beginn der Arbeit dieses Arbeitskreises ist im Herbst / Winter 2011/2012 geplant.

Ziel dieses Arbeitskreises ist, Empfehlungen für die Entscheidungen des Gemeinderates auszuarbeiten.

Die Gemeindeverwaltung möchte daher alle interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürger auffordern, an diesem Arbeitskreis aktiv mitzuwirken.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift und Ihrer Telefonnummer beim Bürgermeisteramt der Gemeinde unter der Telefonnummer: 07157 / 1290-40 (Vorzimmer Herr Bürgermeister Lahl) oder per E-Mail an ingrid.hakius@weil-im-schoenbuch.de .

 

 
1626 Zugriffe, zuletzt am 22.10.2017, 09:33:57