Home > Aktuelles > Gedenkfeier zum Volkstrauertag (17.11.2011)

17.11.2011 Veröffentlichungsdatum: 17.11.2011
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (54 kB - 550x274 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (101 kB - 550x501 Pixel)

Am vergangenen Sonntag nahm erneut eine größere Gruppe an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag teil. Etwa 80 Personen verfolgten am Ehrenmal bei der Martinskirche die Rede von Bürgermeister Wolfgang Lahl, die Kranzniederlegung und die musikalische Umrahmung durch den Musikverein.

Der Bürgermeister erinnerte an die Opfer der beiden Weltkriege, der Verfolgung und Vertreibung in allen Völkern. Er hob hervor, dass die damaligen Ereignisse den Anstoß geben müssen, in unserer heutigen Zeit Gewalt und Verfolgung entschieden entgegen zu treten.

Dem Musikverein und der freiwilligen Feuerwehr sei an dieser Stelle ausdrücklich für ihre Unterstützung der Gedenkfeier gedankt.

 
2955 Zugriffe, zuletzt am 16.08.2017, 20:38:32