Home > Aktuelles > Veränderungen im Gemeinderat (23.11.2012)

23.11.2012 Veröffentlichungsdatum: 23.11.2012
Veränderungen im Gemeinderat
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (85 kB - 550x633 Pixel)

In der Gemeinderatssitzung am 20.11.2012 gab es eine Veränderung im Gemeinderat. Jürgen Pommer, der dem Gemeinderat seit der Kommunalwahl 1999 angehört, hatte aus beruflichen Gründen sein Ausscheiden aus dem Gemeinderat beantragt. Diesem Antrag stimmte der Gemeinderat zu. Da Gemeinderat Prommer aus beruflichen Gründen entschuldigt war würdigte Bürgermeister Wolfgang in dessen Abwesenheit seine Verdienste um die Gemeinde Weil im Schönbuch. Dabei betonte er dessen Geradlinigkeit und Zuverlässigkeit sowie die konstruktive Mitarbeit im Gemeinderat. Ein besonderes Steckenpferd war dabei stets das Engagement von Jürgen Prommer für den Sport.

Für die Wahlgemeinschaft Aktive Bürger im Wohnbezirk 1 rückte Edith Pfaff nach. Nachdem der Gemeinderat festgestellt hatte, dass keine Hinderungsgründe gegen eine Mitwirkung im Gemeinderat vorliegen verpflichtete der Bürgermeister die neue Gemeinderätin auf ihre Aufgabe im Hauptorgan der Gemeinde und begrüßte Edith Pfaff als neues Mitglied im Gemeinderat. Für ihr Wirken in diesem Gremium wünschte er ihr alles Gute und viel Erfolg.

 

 
2705 Zugriffe, zuletzt am 27.03.2017, 13:43:58