Home > Aktuelles > Umstrukturierung des Jugendreferats (04.12.2012)

04.12.2012 Veröffentlichungsdatum: 04.12.2012
Umstrukturierung des Jugendreferats
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (70 kB - 550x705 Pixel)

Zum 1.1.2012 wurden 60% Stellenanteile des Jugendreferats offiziell in Schulsozialarbeit umgewandelt. Dies ermöglicht eine Förderung der Personalkosten von je einem Drittel von Landkreis und Land. Durch diese Umwidmung und durch den parallelen Ausbau einer Ganztagesbetreuung in der Trägerschaft vom Waldhaus wurde eine Umstrukturierung unseres Arbeitsbereichs notwendig.

Das ursprüngliche Gemeindejugendreferat umfaßt nur noch 30% Stellenanteile, weshalb es als Überbegriff für unsere Tätigkeit nicht mehr passend ist. Aus diesem Grund haben wir Jugendsozialarbeit Weil im Schönbuch als neuen Titel gewählt. Dazu zählen die Schulsozialarbeit, das Jugendhaus, die Ganztagesbetreuung und das Jugendreferat, also die gesamte Jugendarbeit in Weil im Schönbuch in der Trägerschaft des Waldhauses.

Die Stellenanteile sind wie folgt aufgeteilt:

Valerie von Rohden 75%, davon 45% Schulsozialarbeit und 30% Jugendreferat

Charlott Sternitzke 75%, davon 60% Jugendhaus und 15% Schulsozialarbeit

Marielle Bohm: Ganztagesbetreuung

In der Praxis besteht eine enge Kooperation zwischen den Waldhaus-Mitarbeiterinnen, die fließende Übergänge zwischen den Arbeitsbereichen ermöglichen. Vor allem im Schülercafé überschneiden sich Schulsozialarbeit, offene Jugendarbeit und Ganztagesbetreuung in Hinblick auf die betroffenen Kinder und Jugendlichen, die methodische Herangehensweise und das Personal. Auf diese Weise profitieren wir vom Wissen und Können der anderen und können die Kinder und Jugendlichen gezielt unterstützen.

Im Zuge des Ausbaus der Schulsozialarbeit wurde deutlich, daß diese nur effektiv und qualitätvoll geleistet werden kann, wenn die Schulsozialarbeiterin an der Schule präsent ist. Deshalb wird das Büro des bisherigen Jugendreferats an die Schule verlegt. Es wird sich im Nebenraum des Schülercafés befinden und wird gemeinsam mit der Ganztagesbetreuung genutzt. Eine Präsenzzeit im Rathaus ist einmal die Woche vorgesehen.

Die neuen Kontaktdaten werden bekannt gegeben, sobald wir umgezogen sind. Bis dahin sind wir unter valerie.vonrohden@weil-im-schoenbuch.de, Tel. 07157-129082 und sternitzke@waldhaus-jugendhilfe.de, Tel. 07157-535646 erreichbar.

 
2578 Zugriffe, zuletzt am 25.03.2017, 04:46:15