Home > Aktuelles > Bebauungsplan "Seegärten II" - Handel, Dienstleistung, Wohnen (28.02.2013)

28.02.2013 Veröffentlichungsdatum: 28.02.2013
Bebauungsplan "Seegärten II" - Handel, Dienstleistung, Wohnen

Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften

„SEEGÄRTEN II - HANDEL, DIENSTLEISTUNG UND WOHNEN"

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Weil im Schönbuch hat am 26.02.2013 in öffentlicher Sitzung beschlossen, den Bebauungsplanentwurf mit örtlichen Bauvorschriften „Seegärten II - Handel, Dienstleistung und Wohnen" gemäß § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches (BauGB) öffentlich auszulegen.

Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren für Bebauungspläne der Innenentwicklung nach § 13a BauGB aufgestellt.

Der Bebauungsplanentwurf mit örtlichen Bauvorschriften und die Begründung liegen in der Zeit vom 11.03.2013 bis 12.04.2012 (je einschließlich) während der Dienststunden im Bürgermeisteramt Weil im Schönbuch, Ortsbauamt, Marktplatz 3, 71093 Weil im Schönbuch, öffentlich aus.

Während der Auslegungsfrist können Anregungen bei der Gemeinde schriftlich oder mündlich zur Niederschrift vorgebracht werden. Es wird gebeten, die volle Anschrift anzugeben.

Ziel der Planung:

Das Gelände der ehemaligen Grundstücke Hauptstraße 46 bis 54 soll mit einem Lebensmittelmarkt mit Wohnungen und Parkierungsflächen bebaut werden. Im südwestlichen Teil des Gebietes soll die Möglichkeit zur Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses bestehen.

Der Bebauungsplan „Seegärten II - Handel, Dienstleistung und Wohnen" dient somit dazu, die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Sicherung der Grundversorgung der Bürger in Weil im Schönbuch mit Gütern des täglichen Bedarfs zu schaffen. Ferner kann durch die Aufstellung des Bebauungsplanes Wohnbebauung im Sinne einer nachhaltigen städtebaulichen Entwicklung realisiert werden.

Das Bebauungsplanverfahren dient der Innenentwicklung gemäß § 1a Abs. 2 BauGB. Es wird im beschleunigten Verfahren für Bebauungspläne der Innenentwicklung nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB und Ausarbeitung eines Umweltberichts nach § 2a BauGB durchgeführt.

Weil im Schönbuch, 27.02.2013

gez.

- Lahl -

Bürgermeister

Weitere Infos
29 kbGeltungsbereich des Bebauungsplanes Seegärten II
 
1805 Zugriffe, zuletzt am 20.11.2017, 00:26:57