Home > Aktuelles > Herzlichen Glückwunsch an den Radsportverein Weil im Schönbuch e.V. zu den Erfolgen bei der Deutschen Schülermeisterschaft in Berlin (07.06.2013)

07.06.2013 Veröffentlichungsdatum: 07.06.2013
Herzlichen Glückwunsch an den Radsportverein Weil im Schönbuch e.V. zu den Erfolgen bei der Deutschen Schülermeisterschaft in Berlin
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (110 kB - 550x688 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (140 kB - 550x921 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] (84 kB - 550x529 Pixel)

Über sehr gute Ergebnisse bei der Deutschen Schülermeisterschaft im Hallenradsport konnten sich die Weilemer Radsportler freuen. Am 25. und 26. Mai waren zunächst Lisa Wieland und Leonie Brennenstuhl sehr erfolgreich im Kunstradfahren und erzielten unter 22 Wettbewerbsteilnehmern das drittbeste Ergebnis. Eine Bronzemedaille bei dieser deutschen Schülermeisterschaft war der verdiente Lohn für den hohen Trainingsaufwand.

Jannik Bühler und Franz Leinich traten im Radball an und erreichten in der Sporthalle am Falkenseer Damm nach hart umkämpften Spielen den 5. Platz bei dieser Deutschen Schülermeisterschaft. Die beiden Radballer waren das beste Team des Landesverbandes Württemberg in ihrer Altersklasse. Auch hier: eine tolle Leistung!

Die Gemeinde Weil im Schönbuch gratuliert ganz herzlich zu diesen beiden Erfolgen. Weiter so!

 

 
2328 Zugriffe, zuletzt am 26.04.2017, 22:37:50