Home > Aktuelles > Weiler Hallenbad ab 1. Dezember 2015 wieder geöffnet (26.11.2015)

26.11.2015 Veröffentlichungsdatum: 26.11.2015
Weiler Hallenbad ab 1. Dezember 2015 wieder geöffnet

Seit den Sommerferien wurden im Hallenbad weitreichende Sanierungsmaßnahmen im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) durchgeführt.

Betroffen waren in erster Linie das Hallenbad, aber auch die Schulgebäude und die Gemeindehallen. Denn diese Gebäude beziehen ihre Heizenergie von den technischen Anlagen im Hallenbad.
Im Einzelnen wurde in der Technikzentrale die Badewassertechnik ausgetauscht und saniert, die Regel,- und Schaltanlagen einschließlich der Elektroinstallation erneuert, die Heiz,- und Lüftungszentrale auf den neuesten technischen Stand gebracht, sowie die Zuluft und Abluftaggregate erneuert.


Außerdem wurde die Kapazität der Brauchwasserspeicher für die Duschen im Hallenbad und in der Gemeindehalle von bisher 3.000 Liter auf das tatsächlich notwendige Mindestvolumen von ca. 1.500 Liter reduziert.


Um den Wasserverbrauch zu reduzieren, wurden die Anzahl der Duscharmaturen auf 6 bzw. 8 Armaturen je Duschraum verringert und Duschköpfe mit wesentlich geringerem Wasserdurchsatz eingebaut.
Nachdem sich bei einigen Bauteilen Lieferschwierigkeiten ergaben hatten, verlängerte sich leider die Dauer der Bauarbeiten.

Inzwischen sind nur noch Restarbeiten auszuführen, die auch im laufenden Betrieb möglich sind. Das Hallenbad ist daher ab Dienstag, den 1. Dezember 2015, wieder für den Badebetrieb geöffnet.


Die Gemeindeverwaltung dankt für die Geduld und das Verständnis der Badegäste zur langen Bauphase. Mit den jetzt vorgenommenen Sanierungen, Umbauten und technischen Verbesserungen sind die technischen Anlagen im Hallenbad wieder auf lange Sicht in einem sicheren sowie energetisch und ökologisch zeitgemäßem Zustand.

Die Sanierung der Lüftungsanlagen des Hallenbades und der Sporthalle Weil im Schönbuch wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (Zuwendungsbescheid vom 22.06.2015, Förderkennzeichen 03KO1724).

www.klimaschutz.de

www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

 

Weitere Infos
51 kbFörderung der Sanierungsmaßnahmen im Weiler Hallenbad zugunsten des Klimaschutzes
 
880 Zugriffe, zuletzt am 20.09.2017, 14:39:44