Home > Aktuelles > 20-jähriges Dienstjubiläum in der Schule (12.02.2016)

12.02.2016 Veröffentlichungsdatum: 12.02.2016
20-jähriges Dienstjubiläum in der Schule
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (118 kB - 550x513 Pixel)

"20 Jahre in der Schule und noch immer in der 1. Klasse…",

das meinte Rosa Santoro, die in der Gemeinschaftsschule als Reinigungskraft arbeitet, scherzhaft bei der Gratulation zu ihrem 20-jährigen Arbeitsjubiläum am 8. Februar 2016.

Hauptamtsleiter Martin Feitscher vertrat Bürgermeister Wolfgang Lahl und erinnerte daran, wie die Schullandschaft und die Schulgebäude vor 20 Jahren ausgesehen hatten. „Keine Ganztagschule, viel weniger Kinder in der Kernzeitenbetreuung, kein Hort an der Schule, keine Mensa und ein Schulgebäude weniger, damals war das Aufgabenfeld kleiner als heute. Funktionieren kann so etwas nur, wenn von der Schulleitung bis zu den Reinigungskräften alle an einem Strang ziehen. Deshalb vielen Dank für die zwei Jahrzehnte, die Sie dazu beigetragen haben, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler hier wohlfühlen“.

Der Hausmeister Josef Wnek und die Personalrätin Ellen Drechsel schlossen sich dem Dank der Gemeindeverwaltung an und dankten mit einem Blumenstrauß für die 20 Jahre, in denen die Jubilarin mit ihrer Arbeit dazu beigetragen hat, dass die Schule und die Klassenzimmer so gut in Schuss geblieben sind. „Wir hoffen auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit“, so alle drei Gratulanten.

 

 
1136 Zugriffe, zuletzt am 16.12.2017, 10:08:54