Home > Aktuelles > Verabschiedung von Renate Marczy nach über 23 Jahren in der Seniorenwohnanlage Seegärten (07.07.2017)

07.07.2017 Veröffentlichungsdatum: 07.07.2017
Verabschiedung von Renate Marczy nach über 23 Jahren in der Seniorenwohnanlage Seegärten
Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (118 kB - 550x516 Pixel)
Viele verbinden den Namen Renate Marzcy automatisch mit der Begegnungsstätte in der Seniorenwohnanlage. Zu Recht, denn Frau Marczy hat sich seit der Inbetriebnahme im Jahr 1994 maßgebend in die Programme und die Aktivitäten der Seniorenwohnanlage eingebracht. Vor kurzem zog sie sich aus den regelmäßigen Angeboten in der Begegnungsstätte zurück und wurde dort am 16. Mai 2017 von den Bewohnerinnen und Bewohnern verabschiedet.

Für die meisten Bewohner/-innen in der Seniorenwohnanlage stand und steht das nun schon viele Jahre von Frau Marczy angebotene Gedächtnistraining im Vordergrund. Das dies bei weitem nicht alles war wurde bei einem Besuch von Flora Wieland, der Leiterin der Seniorenwohnanlage und Bürgermeister Wolfgang Lahl bei Frau Marczy in der vergangenen Woche deutlich. In den ersten Jahren standen auch handwerkliche Kurse wie das Töpfern oder das Anfertigen von Wandteppichen im Angebot. „Ich habe immer sehr gerne mit braunem Ton gearbeitet und in meiner Zeit in der Schule konnten wir die hergestellten Arbeiten auch noch in der Schule brennen“ berichtete Frau Marczy. Einige der damals hergestellten Werke zieren heute noch das Wohnzimmer.

Flora Wieland, die das Gedächtnistraining übernommen hat, betonte, wieviel sie von Frau Marczy gelernt habe. „Ich freue mich, Ihre Erfahrungen nutzen und darauf aufbauen zu können“.

Bürgermeister Wolfgang Lahl hob hervor, dass Frau Marczy im besten Sinne zu einer Institution in der Begegnungsstätte geworden war. „Die Bewohnerinnen und Bewohner und die Gemeinde haben Ihnen viel zu verdanken."
 
Mit einem bunten Blumenstrauß und einem Einkaufsgutschein des Gewerbe- und Handelsvereins unterstrichen Frau Wieland und der Bürgermeister den Dank der Gemeinde. „Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, Sie von Zeit zu Zeit in der Begegnungsstätte der Seniorenwohnanlage Seegärten begrüßen zu können!“
 
43 Zugriffe, zuletzt am 21.07.2017, 15:54:15