Home > Aktuelles > Sanierung der Hartmannstraße ab 19.02.2018 (01.02.2018)

01.02.2018 Veröffentlichungsdatum: 01.02.2018
Sanierung der Hartmannstraße ab 19.02.2018

Falls das Wetter es zulässt, wird die Firma EUROVIA am 19.02.2018 mit der Sanierung der Hartmannstraße mit dem Bauabschnitt 1 (Hartmannstraße 41 – 56) beginnen.


Die Sanierung der Hartmannstraße wird in zwei Bauabschnitten erfolgen. Der Bauabschnitt 1 erstreckt sich von der Hartmannstraße 41 bis zur Hartmannstraße 56 und der Bauabschnitt 2 von der Hartmannstraße 24 bis zur Hartmannstraße 41. Der Zugang zum Kindergarten ist nach dem 19.02.2018 nur über die Königsberger Straße und die Seitenbachstraße möglich.


Im Bereich der Baustelle wird das Parken verboten sein und die Zufahrtsmöglichkeiten zu den Grundstücken sind während der Bauarbeiten nicht gegeben, da der neue Kanal und die neuen Wasserleitungen mittig in der Straße verlegt werden müssen.
Die Bauzufahrten müssen freigehalten werden und örtliche Parkeinschränkungen beachtet werden. Im Notfall sind die Grundstücke jedoch für Rettungsdienste jederzeit erreichbar.


Die Gemeindeverwaltung bittet die Anwohner und Eigentümer um Verständnis für die leider unvermeidbaren Beeinträchtigungen durch Schmutz, Staub und Lärm.

Vielen Dank!

Gemeinde Weil im Schönbuch

 

Weitere Infos
131 kbSanierung der Hartmannstraße ab 19.02.2018, Übersichtskarte
 
122 Zugriffe, zuletzt am 24.02.2018, 06:22:44